Stadtgeflüster

1. Eferdinger Kripperlroas
24. Dezember 2021 bis 2. Februar 2022

Im alpinen Raum gibt es die Tradition der Kripperlroas schon sehr lange und nun wird heuer dieser schöne Brauch auch in Eferding und Pupping erstmals ins Leben gerufen. Gerade Pupping mit dem Franziskanerkloster hat einen ganz besonderen Bezug zur Weihnachtskrippe.

Denn höchstwahrscheinlich gehen die Weihnachtskrippen, wie wir sie heute kennen, auf den Heiligen Franziskus von Assisi zurück. Er stellte im Jahr 1123 das erste Mal die Weihnachtsgeschichte mit Tieren und Personen dar. Die Kripperlroas ist zum selber Gehen gedacht und dauert bis  Maria Lichtmeß am 2. Februar.

 

Passend zum 800 Jahr Jubiläum der Stadt Eferding 2022 darf auf 8 Stationen in den Gemeinden Pupping und Eferding eine Krippe stimmungsvoller als die andere entdeckt werden. Was für ein schöner Jahresbeginn zum Festjahr!

Bildschirmfoto 2021-11-23 um 17.27.15.png
Bildschirmfoto 2021-11-23 um 17.27.41.png
Bildschirmfoto 2021-11-23 um 17.31.57.png
Bildschirmfoto 2021-11-23 um 17.35.37.png

Das beliebte Geschenk:

Eferdinger Einkaufsgutscheine

Freude schenken

Mit dem Eferdinger Einkaufsgutschein fällt es ganz leicht, geliebte Menschen zu beschenken. Bei den vier Banken, dem Stadtmarketing-Büro und am Samstag bei Doplbauer schön wohnen und schenken können die vielseitigen Gutscheine eingekauft werden. Und dann geht’s schon los mit der Einkaufsfreude, denn mehr als 90 Geschäfte in Eferding akzeptieren den Gutschein als Zahlungsmittel. Bekleidung, Schuhe, Sportartikel, Genussartikel, Bücher, Elektrogeräte, Schmuck, Accessoires uvm stehen zur Auswahl. Unter www.einkaufen-in-eferding.at finden sich alle Betriebe und Angebote.

Der Eferdinger Einkaufsgutschein lässt sich ganz schnell in schöne Erlebnisse und Momente umtauschen. Manche davon dauern ein Leben lang an.

SPAZIERGANG 

durch den Eferdinger Advent

Unter dem Motto "Der Eferdinger Nachtwächter erzählt Weihnachtsgeschichten" führt heuer am Samstag, 18. Dezember, der Eferdinger Nachtwächter durch die drittälteste Stadt Österreichs. 

 

Auf einem vorweihnachtlichen Spaziergangn durch den Eferdinger Advent lassen sich nicht nur Erwachsene verzaubern, sondern auch die Kinderaugen sollen zum Leuchten gebracht werden. Die Kosten übernimmt das Stadtmarketing und Tourismus Eferding, um Familien mit Kindern eine besondere Weihnachtsfreude in der wunderschönen Einkaufsstadt zu bereiten.

Die märchenhafte, kleine Stadt hat gerade im Advent viel zu bieten. Vom Treffpunkt bei der Dreifaltigkeitssäule am Stadtplatz um 15 Uhr geht es gleich weiter in den Adventkalender in der Grünfläche. 

Bildschirmfoto 2021-11-23 um 17.40.33.png
Bildschirmfoto 2021-11-23 um 17.41.27.png

Werbung

stmEF_werbung_moser_01.png